Führungsinstrumente und Tipps für den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

Tagesseminar

Verweigerer, Unruhestifter und unmotivierte Mitarbeiter bringen nicht die erwünschte Performance, sorgen für Konflikte und wirken sich negativ auf das gesamte Team aus!

Steuern Sie als Führungskraft rechtzeitig gegen und erfahren Sie jetzt, wie Sie mit schwierigen Mitarbeitern professionell umgehen, Leistungspotenziale optimieren und Ihre Autorität sichern!

  • Vorteile


    • Unser Experte zeigt Ihnen, wie Sie mit Widerstand, hohen Fehlzeiten und mangelnden Fähigkeiten bei Mitarbeitern richtig umgehen und dabei Ihr Team und sich selbst vor den negativen Auswirkungen solcher Kollegen schützen.

    • Sie erlernen professionelle Gesprächstechniken, um heikle Mitarbeitergespräche lösungsorientiert führen zu können und Vereinbarungen und Ziele souverän festzulegen.

    • Sie erfahren, wie Sie Konflikte und unkooperative Verhaltensmuster aufbrechen, Mitarbeiterpotenziale entwickeln und so die Performance schwieriger Mitarbeiter steigern.
     
  • Seminarinhalte


    Schwierige Mitarbeiter und heikle Führungssituationen
    • Mangelnde Fähigkeiten und fehlende Motivation
    • Destruktiver Umgang mit Kollegen und Vorgesetzen
    • Widerstand, Ausreden, Ignoranz
    • Mobbing und Konflikte
    • Hohe Fehlzeiten und Krankenstände
    • Alkohol- und Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz
    • Fehlendes Problembewusstsein

    Führungsinstrumente für den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
    • Klare Kommunikation und Gesprächstechniken
    • Kritik-, Feedback- und Mitarbeitergespräche führen
    • Akzeptanz und Respekt schaffen
    • Autorität als Führungskraft sichern und stärken
    • Klare Regeln festlegen und Grenzen setzen
    • Souverän auf Widerstände reagieren
    • Konflikte aufbrechen und Machtspiele unterbinden
    • Maßnahmen zur Vertrauensförderung

    Verbesserung des Leistungspotenzials Ihrer Mitarbeiter
    • Leistungsschwächen, Demotivation und Konflikte erkennen
    • Verhaltensmuster aufbrechen
    • Mitarbeiterpotenziale erkennen und nutzen
    • Motivation und Veränderung
    • Der richtige Mitarbeiter am richtigen Platz
    • Verbindliche Verhaltens- und Ergebnisziele vereinbaren
    • Entscheidungen konsequent durchsetzen




Seminarinhalte


Schwierige Mitarbeiter und heikle Führungssituationen
  • Mangelnde Fähigkeiten und fehlende Motivation
  • Destruktiver Umgang mit Kollegen und Vorgesetzen
  • Widerstand, Ausreden, Ignoranz
  • Mobbing und Konflikte
  • Hohe Fehlzeiten und Krankenstände
  • Alkohol- und Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz
  • Fehlendes Problembewusstsein

Führungsinstrumente für den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Klare Kommunikation und Gesprächstechniken
  • Kritik-, Feedback- und Mitarbeitergespräche führen
  • Akzeptanz und Respekt schaffen
  • Autorität als Führungskraft sichern und stärken
  • Klare Regeln festlegen und Grenzen setzen
  • Souverän auf Widerstände reagieren
  • Konflikte aufbrechen und Machtspiele unterbinden
  • Maßnahmen zur Vertrauensförderung

Verbesserung des Leistungspotenzials Ihrer Mitarbeiter
  • Leistungsschwächen, Demotivation und Konflikte erkennen
  • Verhaltensmuster aufbrechen
  • Mitarbeiterpotenziale erkennen und nutzen
  • Motivation und Veränderung
  • Der richtige Mitarbeiter am richtigen Platz
  • Verbindliche Verhaltens- und Ergebnisziele vereinbaren
  • Entscheidungen konsequent durchsetzen


Bitte wählen Sie einen Termin aus:

Zeitraum Ort Experten Hotel Termine drucken
12.12.2017 Wien Michael Steiner
Arcotel Kaiserwasser Wien
PDF
von 9 bis 17 Uhr
Unsere Vergünstigungen:

Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.

Preis: 648,00 € zzgl. MwSt.

Aktuelle Termine:

12.12.2017 Wien

von 9 bis 17 Uhr

Ihr Experte


Teilnehmerstimmen

  • "Top Unterlagen! Sehr tolle, praxisnahe Beispiele"
    A. Rucziczka / Miraplast
Ganz nach oben